Dreharbeiten im Iran erfolgreich abgeschlossen

Von Mitte bis Ende Januar haben wir mit der Kamera die Clowns Susie, Moni und Andreas alias Hipp, Hepp und Happ auf ihrer Tour durch dieses Land begleitet.

Es war eine abenteuliche Reise mit vielen unvergesslichen Momenten und intensiven Begegnungen mit den Menschen in diesem Land – voller Herzlichkeit, Gastfreundschaft und Wärme – die oftmals die politische Situation vergessen machten.

So viele glückliche Zeiten!!!!!

 

 

 

Schreibe einen Kommentar